道 - Dao

Den Himmel heben

Stelle Dich aufrecht in schulterbreiten Stand. Bringe die Arme vor dein Becken, die abgewinkelten Handflächen zeigen nach unten und die Fingerspitzen zueinander. Atme vollständig aus.

Nun beginne auszuatmen. Während die Hände weiter nach oben steigen, drehe die Handflächen wieder nach unten, dann nach vorne und schließlich nach oben über Deinen Kopf. Am Ende der Ausatmung zeigen die Handflächen nach oben, die Fingerspitzen zueinander und die Arme sind beinahe durchgestreckt (aber nicht ganz).

Mit der Einatmung lass die Hände wieder vor die Brust sinken, wobei sich die Handflächen nach unten drehen.

Vor der Brust angekommen lass die Hände mit der Ausatmung in die Ausgangsposition sinken. Wiederhole den Vorgang acht Mal.

Mit der Einatmung drehe die Handflächen nach oben und führe die Hände langsam nach oben zur Brust.